Dirk von Camp Nation* im Zeltkinder-Interview

Dirk von Camp Nation* im Zeltkinder-Interview

(Werbung) *Camp Nation ist ein Camping-Ausstatter in Bonn, der auch mobile Zeltausstellungen deutschlandweit und einen Online-Shop anbietet.

Camp Nation Inhaber Dirk ist Familienvater und leidenschaftlicher Camper. Seit der ersten Stunde unterstützt er Zeltkinder und sponsort das Starter- und Notfall-Zeltpaket innerhalb der Zeltkinder-Facebook-Gruppe. Daher ist er vielen Zeltkindern bekannt. Wir wissen auch, dass es beim ihm ehrliche Beratung, Best-Preis-Garantie und die komplette Zelt- und Camping-Ausrüstung der Marken Outwell, Vango, Robens und Kampa gibt. Wie ist er aber auf die Idee gekommen seine Leitung bei einer Outdoor-Agentur an den Nagel zu hängt und Zelte zu verkaufen, wie sieht es in seinem Zelt aus und wo zeltet er am liebsten? Wenn ihr das und mehr wissen wollt, dann lest einfach weiter.

Zeltkinder-Interview

Du hast vor drei Jahren deine Leitung bei einer Outdoor-Agentur an den Nagel gehängt und Camp Nation gegründet. Wie kam es dazu?

Privat zelte ich nun wieder seit 10 Jahren; nachdem meine erste Tochter geborgen wurde. Damals bin ich quer durch Deutschland gefahren, um ein großes Familienzelt zu kaufen. Ich hatte die Hoffnung es mir vorher aufgebaut anzusehen. Leider Fehlanzeige!
Im Jahr 2016 brauchte ich dann für meine Outdoor-Agentur 10 große Zelte und bin mit meinem Geschäftspartner losgefahren, um erneut Zelte zu kaufen. Wir haben zwar jemanden gefunden, der unser Zelt der Wahl auf Lager hatte, aber es gab auch diesmal kein aufgebautes Exemplar und er weigerte sich auch es uns aufzubauen. So war er der Meinung, dass es dann an Wert verliert: „Ihr müsst es schon vorher kaufen“ hieß es! Also sind wir ohne Zelte nach Hause gefahren. Noch im Auto habe ich mir gesagt: „Ich mache einen Campingladen auf und stellen Zelte aus. Ich kann nicht der Einzige sein, der ein Zelt sehen möchte, bevor er es kauft!“

Im März 2017 habe ich dann mit einem kleinen, aber enthusiastischen Team CAMP NATION eröffnet. Mir ist es ein Anliegen, dass Familien die Zelturlaube machen wollen, mit dem Budget entsprechend besten Material unterwegs sind, um ihr Zelterlebnis zu genießen.

Welche Gründe gibt es, warum Familien bei Dir ihr Equipment kaufen sollten?

Warum Sie es kaufen sollten, kann ich nicht sagen, aber vielleicht warum Sie es tun. 😉 Zum einen, weil sich Familien bei uns im Showroom, oder wenn es nicht anders geht durch einen VideoChat mit mir, sehen, wie groß die Zelte sind und welchen Platzbedarf die Familie braucht. Oft vertun sich Familien gerade da bei der Wahl des Zeltes.
Zum anderen, weil wir immer gerne Paketpreise machen, wenn Familien mit Ihren Campingerlebnis starten wollen. Vor dieser Erstinvestition scheuen sich viele. Wir können hier keine Wunder vollbringen, aber faire Pakete schnüren. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass alle in meinem Team inklusive. meiner Wenigkeit echte Zelter sind und einen großen Erfahrungsschatz mit sich bringen.

Zeltausstellung
Zeltkinder-Interview: Zeltausstellung von Camp Nation

Sind es eher erfahrene Camping-Familien oder Neueinsteiger, die momentan bei Dir kaufen?

Du meinst wegen Corona? In der Tat fällt bei den Beratungen aktuell das ein oder andere Mal der Spruch „Wir hatten das mit dem Zelten immer schon mal vor. Jetzt wo wir durch Corona keine Fernreise machen können/wollen, wagen wir es einmal mit dem Zelten“. Aber das geschieht nicht so häufig wie die Presse das suggeriert. Dies trifft eher auf Neueinsteiger mit dem Wohnwagen oder dem Wohnmobil zu.

Welche Camping-Dinge sind aktuell am meisten nachgefragt? Gibt es einen Unterschied zum Vorjahr?

Generell gibt es bei den Zeltern keine großen Unterschiede zum Vorjahr, außer vielleicht zwei kleinere.
Zum einen steigt das Interesse an TC-Zelten (Baumwollmischgewebe). Die „häufig Zelter“ merken verstärkt, dass diese Zelte einen höheren Komfort gerade in Bezug auf das Raumklima bieten. Zum anderen wurden Corona-bedingt viele Camping-Toiletten und -Duschen angefragt, weil es zunächst nicht sicher war, ob die Toiletten auf den Plätzen rechtzeitig zur Urlaubssaison öffnen.

Zeltkinder-Interview: Zeltausstellung
Zeltkinder-Interview: Zeltausstellung

Verrätst Du uns dein Lieblingsurlaubsziel/ Lieblingscampingplatz?

Wir fahren sehr häufig in die niederländische Region Zeeland. Dadurch, dass ich dort fast 20 Jahre lang Ferienfreizeiten organisiert habe, ist die Region wie eine zweite Heimat für mich. Einen Lieblingscampingplatz habe ich nicht! Ich oder besser wir fahren gerne auf kleinere Plätze, ohne große Animation. Wenn wir was erleben wollen, unternehmen wir etwas in der Region. Auf dem Platz genießen wir einfach die Zeit mit uns!

Und was ich schon immer mal wissen wollte: Wie sieht es in deinem Zelt aus?

Seltener Einblick ins Outwell Greycliff Familienzelt

Dirk zeigt uns sein privates Zelt. Mehr Platz und Annehmlichkeiten gibt es kaum beim Camping mit Kindern

Gibt es noch etwas, was Du den Zeltkindern mitteilen magst?

Ich kann mich nur dafür bedanken, dass viele Zeltkinder zu den treusten Kunden gehören, die Camp Nation hat. Ich freue mich über die großartige Kooperation Zeltkinder und das die Facebook-Gruppe einen so guten Umgang untereinander hat. Aus geschäftlicher Sicht kann ich alle immer nur darum bitten, mich für ein Zeltangebot zu kontaktieren. Im Netz sind wir nicht immer auf den ersten Klick die Günstigsten, weil wir uns auf die Beratung konzentrieren wollen und nicht auf einen Online- Preiskampf. Bis zum heutigen Tag gab es keinen Kunden, bei dem wir unser Tiefpreisversprechen im Vergleich zum deutschen Handel nicht halten konnten. 🙂
Den Zeltkindern sage ich nur „weiter so“ – bleibt so nett und herzlich wie bisher!!

Vielen Dank an Dirk für das Interview und die Einblicke in seine Zeltwelt. Wir freuen uns auf alle Projekte, die wir mir dir gemeinsam stemmen können.

Ein Angebot von Dirk für Zeltkinder

Ruft Dirk gern an oder kontaktiert ihn über FB und lasst euch ein Angebot zukommen. Er macht euch gern ein Angebot und stellt tolle Familien-Set Angebote für Neueinsteiger zusammen.

Du hast deine persönliche Zelt-Ausstattung bereits gefunden und bist nun auf der Suche nach den schönsten Zeltplätzen? Dann schau gerne mal auf unserer Map vorbei – hier findest du ausschließlich von Zeltkinder empfohlene Campingplätze.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen